Wir JuLis

 

Wir wollen die Zukunft selbst in die Hand nehmen!

Herzlich Willkommen bei den Jungen Liberalen im Saarland!

Wir, das sind viele hundert Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 35 Jahren aus dem ganzen Saarland, die sich politisch interessieren und engagieren. Dabei steht f├╝r uns die Freiheit der Menschen in unserem Land im Mittelpunkt, und nicht der immer weiter wachsende Staatsapparat. Wir glauben daran, dass die Menschen in unserem Land sehr viel mehr k├Ânnen als ihnen h├Ąufig zugetraut wird, wenn man sie Ihr Leben nach ihren Vorstellungen gestalten l├Ąsst. Sowohl die Gew├Ąhrung der Freiheit jedes Einzelnen, als auch die Unterst├╝tzung und F├Ârderung Bed├╝rftiger, sind zwei enorme Errungenschaften unserer Gesellschaft und liberale Grund├╝berzeugungen. F├╝r uns ist es von zentraler Bedeutung, zwischen beiden das richtige Gleichgewicht herzustellen.

Wof├╝r wir uns konkret einsetzen:

Das Engagement und die Interessen der JuLis lassen sich nicht nur auf 1-2 Themen eingrenzen. Wir sind auf allen gesellschaftlich relevanten Gebieten aktiv und setzen uns unter anderem ein f├╝r:

  • Eine gerechte und intelligente Bildungspolitik, die keine Einheitssch├╝ler verlangt, sondern auf eine individuelle F├Ârderung von Sch├╝lern setzt, und so jedem Kind und Jugendlichen faire Chancen bietet
  • Eine B├╝rgerrechts- und Sicherheitspolitik, die die Privat- und Intimsph├Ąre der Menschen respektiert und sch├╝tzt, und die nicht unter dem Vorwand der Terrorismusbek├Ąmpfung panisch allen B├╝rgerinnen und B├╝rgern misstraut und sie ├╝berwacht
  • Eine Familien- und Gesellschaftspolitik, die allen Menschen bei der Realisierung ihres ganz individuellen Lebensentwurfs hilft, ganz gleich ob es sich um eine mehrk├Âpfige Familie, allein erziehende Eltern, Schwule, Lesben oder Transsexuelle handelt: Jeder soll sein Leben ohne Hindernisse so gestalten d├╝rfen, wie er will
  • Eine Wirtschaftspolitik, die nicht ├╝berm├Ą├čig reguliert, sondern bestm├Âgliche Rahmenbedingungen schafft und sich vor allem um die Bed├╝rfnisse und Belange des Mittelstands k├╝mmert
  • Eine Umweltpolitik, die sich weder Panik und Ideologie, noch nach den Interessen von Gro├čkonzernen bestimmt, sondern auf einen ├Âkologisch und ├Âkonomisch vern├╝nftigen Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten setzt.
  • Eine Kommunalpolitik, die sich daf├╝r einsetzt, dass unsere Kommunen und Gemeinden gest├Ąrkt und zuversichtlich in die Zukunft blicken k├Ânnen
  • Mehr Generationengerechtigkeit, damit ├Ąltere Generationen den Respekt und die Achtung bekommen, die sie verdienen, aber trotzdem nicht weiter auf Kosten junger und k├╝nftiger Generationen gelebt wird

Du hast genug vom Zuschauen, hast es lange genug anderen ├╝berlassen zu entscheiden und kannst dich mit unseren Zielen identifizieren? Dann laden wir Dich ein mitzumachen.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Dein Marcel Mucker
Landesvorsitzender

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.